Romontsch.ch

Gemeinde Schluein

Schluein deutsch und bis 1983 offiziell Schleuis) ist eine politische Gemeinde im Kreis Ilanz im Bezirk Surselva des Kantons Graubünden in der Schweiz.

Wappen

Blasonierung: Gespalten von Blau und Gold; in Blau ein goldener Schlüssel und in Gold ein gestürztes blaues Schwert
Schlüssel und Schwert sind die Attribute der Heiligen Petrus und Paulus. Das Wappen der Herren von Löwenberg, denen die Freiherrschaft Schleuis gehörte, lieferte die Wappenfarben.
This image has an empty alt attribute; its file name is schluein_01-1.jpg

Geographie

Das rätoromanisch im Idiom Sursilvan sprechende Dorf liegt 4 km östlich von Ilanz im Vorderrheintal, wenige Kilometer vom bekannten Ferienzentrum Flims–Laax-Falera sowie vom Eingang zur Rheinschlucht (Ruinaulta).
Staat:Schweiz
Kanton:Graubünden (GR)
Bezirk:Surselva
Kreis:Ilanz
BFS-Nr.:3582
Postleitzahl:7151
Koordinaten:46° 47′24″N, 9° 13′48″
Höhe:762 m ü. M.
Fläche:4.79 km²
Einwohner:590 (31. Dezember 2013)
Einwohnerdichte:123 Einw. pro km²
Website:www.schluein.ch